Angst?

Derby.

Anfang des Jahres hab’ ich zu diesem Anlass noch eine komplette Themenwoche abgehalten, aber sowas kann man ja auch nicht immer machen.

Der unterbelichtete Südtribünenhonk bekommt im Grunde die komplette Saison durch, wenn er den Mund aufmacht, auf die Mütze. Anfangs nur von Schalkern, nun sind auch viele Bayern Fans von ihm. Warum zum Derby noch mal extra draufhauen? Zu einfach.

Das Auftreten von Jürgen “ENJOY!” Klopp empfinden viele einfach nur noch als peinlich. Das extra jetzt thematisieren? Keine Lust.

Watzke? Ach, hört mir doch mit dem auf…

Ich bleibe lieber bei uns, bei unserem Team, bei unseren Spielern. Kyriakos Papadopoulos sagt vor dem Spiel alles, was nötig ist: „Angst, ich? Vielleicht haben die Dortmunder Angst vor einem unserer Spieler, aber ich vor denen ganz bestimmt nicht.“

Gut so.

TumblrEmailPrintTeilen

4 Comments

Filed under Blog

4 Responses to Angst?

  1. Du hast recht es ist alles gesagt und geschrieben. Jetzt zählt nur noch das Spiel, die Punkte und die Vorfreude bisdahin. :-) :-)
    Papa muss man bestimmt während des Spieles bremsen vor lauter Motivation.
    bis dahin
    Derbysieger, Derbysieger – Hey Hey………

  2. Das glaube ich, dass der Papa keine Angst hat. Der wirds den Zecken hoffentlich schon zeigen und vor allem aber auch seine Nerven im Zaum halten, wie hoffentlich der Rest der Truppe auch…

    …bin gespannt, noch 23 Stunden und 12 Minuten, der Countdown läuft… :-)

  3. Große Fresse zu haben überlasse ich schon seit Jahren den anderen.
    Wichtig ist ja nicht vorher, sondern nachher.

    Oder wie man einst sagte.
    Am Ende der Schlacht werden die Toten gezählt. Wobei das im Bezug auf Fußball zu übertrieben ist.

    Und sollten wir verkacken… Nach dem Derby ist vor dem Derby.

    Wieviel muss ich jetzt ins Phrasenschwein werfen?

  4. ich würde sagen so mindestens nen Fünfer… ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.