Und dann…

Wir:

  • Noch einmal dieses Kribbeln über den ganzen Tag.
  • Noch einmal das Warten auf 20:45 Uhr.
  • Noch einmal bei der Arbeit nicht bei der Sache sein.
  • Noch einmal unter der Woche schon um halb 6 in der Kneipe sein.
  • Noch einmal gespannt auf die Aufstellung warten.
  • Noch einmal über die Aufstellung wundern.
  • Noch einmal die Spieler beim Aufwärmen beobachten.
  • Noch einmal dem Hellmann und dem Sammer beim Weisheiten austauschen lauschen.
  • Noch einmal Manuel Neuer die Mannschaft in einem Champions League Auswärtsspiel aufs Feld führen sehen.
  • Noch einmal mit Gänsehaut die Champions League Hymne hören.
  • Noch einmal die Anspannung direkt vor dem Anpfiff fühlen.
———————————————————————————
Ihr:
  • Noch einmal das Champions League Gesicht zeigen.
  • Noch einmal von der ersten Sekunde an wach sein.
  • Noch einmal einen wilden Sturm entfachen.
  • Noch einmal kämpfen bis zum Umfallen.
  • Noch einmal das Glück erzwingen.
  • Noch einmal jede noch so kleine Chance nutzen.
  • Noch einmal alle überraschen.
  • Noch einmal alle stolz machen.
  • Noch einmal!
Und dann: Wembley.
TumblrEmailPrintTeilen

3 Comments

Filed under Blog

3 Responses to Und dann…

  1. Zechbauer

    >oder: "noch einmal verlieren."

    Aber vielleicht ist sich United auch zu sicher… wer weiß?!

  2. Phil

    >Noch einmal verloren wird dann vielleicht am Samstag. Aber, wer weiß?

  3. Sebastian

    >Mir wird schon ganz schlecht vor Aufregung! Mein Problem ist, dass ich keine Hoffnung habe, sondern mir einfach sicher bin, dass die heute auftreten wie in Mailand und dass das heute ein gutes Ende nimmt – und trotzdem oder gerade deshalb hab ich so eine Angst vor dem Spiel heute…was wenn's nichts wird mit Wembley? Wär ja irgendwie normal?!
    Wenn sich die Spieler ähnlich fühlen kippe die nach fünf Minuten aus den Töppen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.